Abmahnung von Frommer Legal (früher: Waldorf Frommer) erhalten?

Frommer Legal: Bekannt für ihre Abmahnungen in der Medienbranche. Doch wie gehen sie vor? Welche Unternehmen vertreten sie und wie können Betroffene sich wehren? Erfahren Sie in diesem Artikel alles über die Hintergründe, Vorgehensweise und rechtliche Möglichkeiten gegen unberechtigte Abmahnungen. Schützen Sie Ihre Rechte und informieren Sie sich jetzt! Lassen Sie gerne ihre Abmahnug direkt durch uns kostenfrei prüfen.

In diesem Artikel wird die Vorgehensweise der Kanzlei Frommer Legal bei Abmahnungen in der Medienbranche beleuchtet. Von den vertretenen Unternehmen und den abgemahnten Verstößen bis hin zu rechtlichen Konsequenzen und Handlungsmöglichkeiten für Betroffene werden alle relevanten Aspekte behandelt. Ziel ist es, Lesern wichtige Informationen zu geben, um sich gegen unberechtigte Abmahnungen zu schützen und eine schnelle und einfache Lösung herbeizuführen.

Sie haben eine Abmahnung erhalten?

Wer ist Frommer Legal?

Frommer Legal ist eine renommierte Kanzlei mit Sitz in München, die sich insbesondere auf die Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen, vor allem über Filesharing-Netzwerke, spezialisiert hat. Vor einigen Jahren trug die Kanzlei den Namen “Waldorf und Kollegen” und später “Waldorf Frommer”.

Die Anwälte von Frommer Legal verschicken im Auftrag großer Medienunternehmen in großem Umfang Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen an die Inhaber von Internetanschlüssen, denen eine vorgefertigte Unterlassungserklärung beigefügt ist. Mit der Androhung rechtlicher Schritte versuchen die Anwälte von Frommer Legal, die Betroffenen einzuschüchtern, um sie zur Zahlung der zweifelhaften Abmahngebühren zu bewegen.

Vielleicht haben Sie im Jahr 2003 in den Medien mitbekommen, dass Anwälte von Frommer Legal tausende identische Abmahnungen mit dem Vorwurf von Urheberrechtsverletzungen an Website-Betreiber versendet haben. Ab 2004 konzentrierte sich die Kanzlei Frommer Legal verstärkt auf Abmahnungen gegen Privatpersonen. Diese erhielten Abmahnungen und wurden aufgefordert, eine Unterlassungserklärung zu unterzeichnen, da sie über eBay alte CDs oder DVDs verkauften, denen Zeitschriften beilagen.

Seit 2006 richten sich die Abmahnungen von Frommer Legal vor allem an Privatpersonen, denen Urheberrechtsverletzungen durch Filesharing vorgeworfen werden. Der Inhalt der Abmahnungen, der bis heute ähnlich geblieben ist, wird jedes Jahr in Tausenden von Fällen verschickt.

 

Wen vertritt die Kanzlei Frommer Legal?

Frommer Legal vertritt eine Vielzahl bekannter nationaler und internationaler Unternehmen aus der Musik- und Filmindustrie. Zu den prominenten Firmen zählen:

  • Bastei Lübbe AG
  • Constantin Film Verleih GmbH
  • Hörbuch Hamburg HHV GmbH
  • LEONINE Distribution GmbH (ehemals Universum Film GmbH)
  • LEONINE Licensing GmbH (ehemals Tele München Fernseh GmbH + Co. Produktionsgesellschaft)
  • Majestic Filmverleih GmbH
  • ROOF MUSIC Schallplatten- und Verlags GmbH
  • RTL Television GmbH
  • RTL 2 Fernsehen GmbH & Co. KG
  • Sony Music Entertainment Germany GmbH
  • Studiocanal GmbH
  • Tiberius Film GmbH
  • Twentieth Century Fox Home Entertainment GmbH
  • Twentieth Century Fox of Germany GmbH
  • Universal Music GmbH
  • Warner Bros. Entertainment GmbH
  • Warner Bros. Entertainment Inc.

Sie haben mit Sicherheit bereits von diesen namhaften Unternehmen der Medienbranche gehört, hier setzt Frommer Legal an. Die Rechteinhaber, die diese Kanzlei beauftragt haben, Abmahnungen und Unterlassungserklärungen zu versenden, vertreten eine Vielzahl aktueller und einflussreicher Künstler und sind in der gesamten Filmbranche präsent.

Frommer Legal arbeitet mit einem standardisierten Abmahnsystem und versendet identische Abmahnschreiben und Unterlassungserklärungen. Durch die Nennung dieser renommierten Unternehmen soll den Abgemahnten Angst eingejagt werden, um sie dazu zu bringen, den Forderungen der Abmahnung aus Angst vor einer Klage nachzugeben. Dies ist jedoch oft ein Fehler, denn mit der richtigen Unterstützung kann man gegen unberechtigte Ansprüche vorgehen.

Was genau mahnt Frommer Legal ab?

Frommer Legal hat es sich zur Aufgabe gemacht, Urheberrechtsverletzungen zu bekämpfen und gegen Anbieter von urheberrechtlich geschützten Werken in Filesharing-Tauschbörsen vorzugehen. Dabei konzentriert sich die Kanzlei nicht auf den Download selbst, sondern auf das Hochladen und Anbieten von Musik- und Filmwerken in solchen Tauschbörsen.

Viele Filesharing-Tauschbörsen sind so eingestellt, dass während des Downloads einer Datei von einem anderen Nutzer gleichzeitig Teile dieser Datei für andere Nutzer zugänglich gemacht werden. Wenn Sie diese Einstellungen nicht geändert haben, stellen Sie unwissentlich Dateien anderen Nutzern zur Verfügung und begehen somit eine Urheberrechtsverletzung, auch wenn Sie sich dessen nicht bewusst sind. Gegen diese Praxis des Filesharing-Geschäfts gehen die Rechtsanwälte von Frommer Legal vor, indem sie Abmahnungen und Unterlassungserklärungen versenden.

 

Wie sieht eine Abmahnung von Frommer Legal aus?

Eine Abmahnung von Frommer Legal folgt einem bestimmten Aufbau, der den abgemahnten Mandanten Möglichkeiten bietet, dagegen vorzugehen. Das Abmahnschreiben ist in der Regel in verschiedene Punkte unterteilt. Zunächst wird der Sachverhalt erläutert, der der Abmahnung zugrunde liegt.

In der Abmahnung von Frommer Legal wird den Abgemahnten vorgeworfen, urheberrechtlich geschützte Werke über ein Filesharing-Programm unerlaubt verbreitet zu haben. Ihnen wird vorgeworfen, das Werk nicht nur heruntergeladen zu haben, sondern es auch einer Vielzahl von anderen Personen zugänglich gemacht zu haben.

Diese Bereitstellung erfolgt, wenn Filesharing-Programme so eingestellt sind, dass nicht nur Downloads, sondern auch das Angebot der Dateien für andere Nutzer ermöglicht wird. Das bedeutet, dass während des Downloads Teile der Datei automatisch anderen Nutzern angeboten werden, wenn diese Einstellungen in Ihrem Filesharing-Programm aktiviert sind. Es geschieht also auch dann, wenn Sie sich nicht bewusst sind, dass Sie die Dateien bereitstellen.

Im weiteren Verlauf der Abmahnung werden bekannte Filesharing-Netzwerke genannt und vermeintliche Streamplattformen aufgeführt.

Anschließend geht Frommer Legal konkret auf Ihr Vergehen ein und führt bestimmte Details auf, wie das betroffene Werk, den Werktyp (z. B. Film), den Mandanten von Frommer Legal, einen File-Hash zur eindeutigen Identifikation der Datei, die Zeit des Download-Angebots (also die Zeit, zu der festgestellt wurde, dass Sie die Datei in einem Filesharing-Netzwerk angeboten haben), sowie die IP-Adresse, über die die abgemahnte Datei angeboten wurde.

Abmahnung von Frommer Legal
So sieht eine Abmahnung von Frommer Legal aus. Schreiben werden auf deutsch und englisch versendet.

Sie haben eine Abmahnung erhalten? Wir helfen Ihnen kostenfrei und schnell.

Darauf sollen Sie achten: Schadenersatz, Unterlassungserklärung und Frist

Unterlassungserklärung

In diesem Punkt weist Frommer Legal wiederholt auf die konkreten Urheberrechtsverletzungen hin, für die Sie vom Rechteinhaber abgemahnt wurden. Anstatt ein Gerichtsverfahren einzuleiten, schlägt Ihnen Frommer Legal jedoch zunächst eine außergerichtliche Einigung in der Abmahnung vor.

Sie werden aufgefordert, den beigefügten Entwurf einer Unterlassungserklärung zu unterschreiben und Frommer Legal für den entstandenen Schaden, der durch die Abmahnung entstanden ist, aufzukommen.

Die Unterlassungserklärung steht im Zentrum der Abmahnung von Frommer Legal. Mit der Unterlassungserklärung sollen Sie den Anwälten von Frommer Legal versichern, dass Sie zukünftig diese Rechtsverletzung nicht wiederholen werden. Es ist wichtig, die Unterlassungserklärung nicht voreilig zu unterschreiben, sondern zu prüfen und ggfs. anzupassen (wir helfen Ihnen).

Das Unterschreiben der Unterlassungserklärung von Frommer Legal kann in bestimmten Fällen einer Schuldanerkennung gleichkommen. Die beigefügte Erklärung von Frommer Legal ist nur ein Muster und sollte nicht in dieser Form unterschrieben werden. Das Muster der Unterlassungserklärung ist oft sehr weitreichend formuliert, und eine Unterschrift unter die Unterlassungserklärung kann weitreichende Konsequenzen haben, an die Sie gebunden sind.

Schadenerstz: Gegen Sie gerichtete Ersatzansprüche der Frommer Legal Abmahnung

Neben der Unterlassungserklärung fordert Frommer Legal Sie auf, auch die Ersatzansprüche anzuerkennen, die im Namen der Rechteinhaber erhoben werden und in der Abmahnung aufgeführt sind. In der Abmahnung von Frommer Legal wird zunächst ein Gegenstandswert für den Schadensersatzanspruch festgesetzt, der beispielsweise bei einem Film 700 € betragen kann. Dieser Streitwert basiert auf den Lizenzgebühren, die Sie hätten zahlen müssen, wenn Sie den Film in der von Ihnen veröffentlichten Form legal lizenziert hätten.

 

Welche Fristen müssen Sie beachten?

Frommer Legal fasst in diesem Abschnitt zusammen, welche Zahlungen der Rechteinhaber von Ihnen verlangt und informiert Sie über die Fristen für die Abgabe der Unterlassungserklärung und die Zahlung.

Achtung: Selbst wenn Sie die Unterlassungserklärung nicht unterschreiben und den Zahlungen nicht nachkommen möchten, ist es äußerst wichtig, die in der Abmahnung genannten Fristen ernst zu nehmen. Wenn Sie die Fristen der Abmahnung ignorieren, kann Frommer Legal ein Gerichtsverfahren gegen Sie einleiten. Dies ist bereits in der Vergangenheit häufig vorgekommen, und ein Gerichtsverfahren kann die Kosten Ihrer Abmahnung erheblich erhöhen.

Wir raten Ihnen auch davon ab, auf Verjährung der Abmahnung zu hoffen. Die von Frommer Legal geltend gemachten Ansprüche auf Zahlung von Rechtsanwaltskosten verjähren nach drei Jahren. Allerdings gilt dies nur, wenn keine Klage gegen Sie eingereicht wird.

Oftmals erhalten Abgemahnte kurz vor Ablauf der gesetzlichen Verjährungsfrist der Abmahnung einen Mahnbescheid. Mit diesem wird versucht, die Zahlung noch vor dem Eintritt der Verjährung einzufordern. Gegen einen solchen Mahnbescheid, der Ihnen in einem gelben Umschlag zugestellt wird, sollten Sie innerhalb der nächsten zwei Wochen umgehend Widerspruch einlegen. Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom 12.5.2016 – I ZR 48/15 entschieden, dass Schadensersatzansprüche nach 10 Jahren verjähren.

Wie soll ich auf die Abmahnung von Frommer Legal reagieren?

Eine Abmahnung von Frommer Legal kann zunächst einmal für Unruhe sorgen. Doch es ist wichtig, Ruhe zu bewahren und die richtigen Schritte zu unternehmen. Hier sind einige Empfehlungen, wie Sie auf eine Abmahnung von Frommer Legal reagieren können:

  1. Ruhe bewahren: Eine Abmahnung ist kein Grund zur Panik. Sie sind nicht alleine, jährlich werden tausende Menschen abgemahnt. Bleiben Sie ruhig und sammeln Sie alle relevanten Informationen zu der Abmahnung.
  2. Unterlassungserklärung nicht ungeprüft unterschreiben: Die in der Abmahnung enthaltene Unterlassungserklärung sollte keinesfalls ungeprüft unterschrieben werden. Oftmals sind die vorformulierten Erklärungen zu weitreichend und können für Sie rechtliche Konsequenzen haben.
  3. Keinen Kontakt zu Frommer Legal aufnehmen: Vermeiden Sie es, eigenständig Kontakt zu Frommer Legal aufzunehmen. Dies kann als Schuldeingeständnis gewertet werden und die Informationen könnten gegen Sie verwendet werden. Lassen Sie die Kommunikation über eine dritte Verhandlungspartei wie abmahnungshilfe.de laufen
  4. Kostenlose Erstberatung in Anspruch nehmen: Holen Sie sich professionellen Rat, indem Sie eine kostenlose Erstberatung Anspruch nehmen. Suchen Sie nach einem Anbieter, der bereits Erfahrung mit Abmahnungen von Frommer Legal hat und Sie kompetent beraten kann.
  5. Überlegen Sie sich, ob Sie in einen jahrelangen Rechtsstreit gehen oder die Sache lieber schnell und außergerichtlich erledigen möchten.

Eine Abmahnung von Frommer Legal erfordert eine sorgfältige Vorgehensweise. Indem Sie die genannten Schritte befolgen und sich rechtzeitig Rat einholen, können Sie Ihre Chancen auf eine erfolgreiche Einigung erhöhen.

 

Welche Fehler soll ich im Zusammenhang mit einer Frommer Legal Abmahnung unbedingt vermeiden?

 

Eine Abmahnung von Frommer Legal kann für Betroffene eine belastende Situation darstellen. Um jedoch keine weiteren Probleme zu verursachen, sollten bestimmte Fehler vermieden werden. Hier sind einige Punkte, die Sie im Zusammenhang mit einer Abmahnung von Frommer Legal unbedingt vermeiden sollten:

  1. Die Abmahnung ignorieren: Ignorieren Sie die Abmahnung nicht. Frommer Legal versucht in den meisten Fällen, außergerichtliche Einigungen zu erzielen. Wenn Sie nicht reagieren und die Fristen ignorieren, kann Frommer Legal im Auftrag des Rechteinhabers rechtliche Schritte gegen Sie einleiten. Dadurch entstehen zusätzliche Kosten und ein möglicher Rechtsstreit. Verhandeln Sie lieber mit einem Profi um die Sache schnell zu erledigen.
  2. Auf Verjährung hoffen: Es ist wichtig zu beachten, dass es Unterschiede zwischen der Verjährung des Schadensersatzanspruchs und der Verjährung der Rechtsanwaltskosten gibt. Die Verjährungsfrist für die Rechtsanwaltskosten beträgt in der Regel drei Jahre. Der Schadensersatzanspruch hingegen verjährt erst nach 10 Jahren. Beachten Sie jedoch, dass die Ansprüche nicht verjähren, wenn Frommer Legal eine Klage gegen Sie eingereicht hat. Zudem kann die Verjährung kurz vor Ablauf gehemmt werden, indem ein gerichtliches Mahnverfahren eingeleitet wird. In solchen Fällen ist es ratsam ein Verhandlung innerhalb der ersten 2 Wochen zu starten.
  3. Mit Frommer Legal in Kontakt treten: Vermeiden Sie es, eigenständig mit Frommer Legal Kontakt aufzunehmen. Jegliche Aussagen, die Sie gegenüber der Kanzlei machen, können gegen Sie verwendet werden. Um negative Konsequenzen zu vermeiden, sollten Sie sich von einem professionellen Einigungsprofi oder Mediator beraten lassen, bevor Sie reagieren.
  4. Eine Anzahlung leisten: Es ist wichtig, dass Sie nicht sofort den Forderungen der Abmahnung von Frommer Legal nachkommen, selbst wenn Sie tatsächlich für die Urheberrechtsverletzung verantwortlich sind. Bevor Sie Zahlungen leisten, sollten Sie die Forderungen von einemEinigungsprofi prüfen lassen. Oft können die geforderten Beträge reduziert werden. Wenn Sie nur der Anschlussinhaber sind und nicht der eigentliche Verursacher der Urheberrechtsverletzung, könnten für Sie Regelungen der Störerhaftung relevant

Jetzt Abmahnung kostenfrei prüfen lassen!

 

1 Step 1

Hinweis: Die meisten Rechtsschutzversicherungen tragen die Kosten für eine außergerichtliche Einigung. Gerne prüfen wir das für Sie.

Möchten Sie die Abmahnung gleich mitsenden?

keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
FormCraft - WordPress form builder