Hilft mir meine Versicherung bei Abmahnungen und anderen Rechtsverstößen im Internet? Kostendeckung durch die Hintertür…

Das Versicherungsgeschäft in Deutschland ist groß, sehr groß!

Versicherungen leben nicht vom Einzelfall, sondern von der Anzahl ihrer Mitglieder und der Wahrscheinlichkeit das ein einzelner Fall eintritt. Das Angebot an Versicherungen und die Konkurrenz unter den einzelnen Versicherern in Deutschland ist um so größer.

Versicherer wollen Risiken ausschließen und ihr Portfolio an Versicherungsnehmern effizient optimieren. Um möglichst gewinnbringend zu walten, gehen die Einen mehr Risiko ein als die Anderen. Doch im Vordergrund steht der Erhalt und Ausbau des eigenen Kundenstamms.

Jeder Schadensanspruch wird insofern intern geprüft um den Versicherungsnehmer vom begründeten Anspruch freizustellen oder unbegründete Ansprüche abzuwehren.

Hierbei werden bestimmte risikobehaftete Sach- oder Rechtsgebiete von Vornherein kategorisch ausgeschlossen. Eine mögliche Verzögerung der Anspruchsklärung in zu risikobehafteten Fällen würde zu einer deutlichen Steigerung der Schadenshöhe und Verzögerung der Lösung führen. Dies ist nämlich insbesondere bei Rechtsstreiten durch die vorgegebenen Verfahrenswege und Instanzen der Fall.

Time ist bekanntlich Money!

Straftaten und Verkehrswidrigkeiten sind dementsprechend unabhängig von Schuld oder Unschuld von den meisten Versicherern kategorisch ausgeschlossen.

Die Kostenübernahme von Abmahnungen wegen Urheberrechts- und anderer Rechtsverletzungen im Internet wird ebenfalls wegen des erhöhten Risikos der Verzögerung einer finalen Lösung von Rechtschutz- und Haftpflichtversicherungen kategorisch abgelehnt.

Doch gerade der harte Preiskampf der Versicherer untereinander und der Kampf um den Erhalt des eigenen Kundenstamms schaffen zunehmend Spielraum für interessante Zusatz- und Kulanzleistungen.

Ansprechend sind hierbei vor allem sachgerechte Lösungen der Schadensfälle mit einem raschen und eindeutigen Ergebnis. Versicherungen müssen einen effizienten Umgang mit den Massen an Fällen praktizieren um den Einigungsprozess zu beschleunigen und drohende Verfahrenskosten durch Gerichtsverfahren abzuwenden.

Der beschleunigte Verfahrens- und Lösungsansatz von abmahnungshilfe.de fügt sich genau in das Anforderungsprofil für eine schnelle Kostendeckung Ihres Schadens ein.

Mit Ihren Versicherungsdaten kümmern wir uns um eine schnelle und einfache Kostendeckung für die Verhandlung ihrer Abmahnung.

FAZIT: Endet ein außergerichtliches Verfahren mit einer abschließenden Entscheidung, so behält sich die Versicherer eine Entscheidung zur Anspruchshöhe vor!

Die Chancen für eine Kostendeckung Ihrer Verfahrenskosten bei einer Abmahnung durch die Einigungs-/ Verhandlungsprofis von abmahnungshilfe.de sind dadurch erfahrungsgemäß um ein vielfaches höher!

Die Kosten für Rechtsverfahren in dieser Angelegenheit werden im Vergleich zur außergerichtlichen Lösungen auf jeden Fall abgelehnt!

Unkategorisiert

AbmahnungAbmahnung erhaltenfilesharingRechtsschutz RSVwaldorf frommer

Comments are disabled.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren